Sarasate: Opera Phantasies, Volume 2 (SACD review – ENG)

(…) In addition, Ralph Zedler’s piano accompaniment always complements Reinhold’s violin. There is neither a lagging letdown in Zedler’s playing nor any attempt at upstaging. It is, after all, the violin that should be center stage in these pieces, and even though Zedler is an excellent pianist, he recognizes that it’s his job to accompany the violin, which he does with admirable skill and attentiveness. (…)

Erschienen auf classicalcandor.blogspot von John J. Puccio | zum ganzen Artikel

Zweite CD “Opern-Fantasien” für Violine & Klavier

Während sich die erste CD eher die bekannteren Phantasien über Carmen und die Zauberflöte enthält, nimmt sich diese zweite CD den eher unbekannteren französischen Opern des 19. Jahrhunderts wie Zampa von Herold und Mignon von Thomas an.

Auch diese CD habe ich zusammen mit Volker Reinhold aufgenommen. Sie ist ab jetzt überall erhältlich, auch online z.B. bei jpc.de und amazon.de.

weiterlesen…

Sarasate: Opera Phantasies von Ralph Zedler, Volker Reinhold und Pablo De Sarasate

Der Name Pablo Sarasate steht in der Violin-Literatur für aufregende, ja geradezu erhebende Momente. Leider sind viele Werke und Bearbeitungen Sarasates nur einem kleinen Kreis von Eingeweihten bekannt. Das kann sich nun ändern. Der gefeierte Geiger Volker Reinhold ist seit Jahren erfolgreich als Konzertmeister an der Mecklenburgischen Staatskapelle zu Schwerin tätig und hat mit dem Pianisten und Musikexperten Ralph Zedler einen kongenialen Partner bei der Einspielung der Aufnahmen zu dem hörenswerten Album “Sarasate: Opera Phantasies” gefunden. (…)

auf testmania.de erschienen | zum gesamten Artikel 

Sarasate: Opera Phantasies von Ralph Zedler, Volker Reinhold und Pablo De Sarasate

Der Name Pablo Sarasate steht in der Violin-Literatur für aufregende, ja geradezu erhebende Momente. Leider sind viele Werke und Bearbeitungen Sarasates nur einem kleinen Kreis von Eingeweihten bekannt. Das kann sich nun ändern. Der gefeierte Geiger Volker Reinhold ist seit Jahren erfolgreich als Konzertmeister an der Mecklenburgischen Staatskapelle zu Schwerin tätig und hat mit dem Pianisten und Musikexperten Ralph Zedler einen kongenialen Partner bei der Einspielung der Aufnahmen zu dem hörenswerten Album “Sarasate: Opera Phantasies” gefunden. (…)

Erschienen auf testmania.de | zum gesamten Artikel

 

Sarasate: Opera Phantasies

“Auf die Qualitäten Ralph Zedlers verweisen hierbei nicht nur die knappen Vor- und Zwischenspiele des Klaviers, sondern auch die sorgfältig angebrachten Anschlagsnuancen, mit denen der Pianist violinistische Farbegebung wie der Benutzung von Flageoletts in der bekannten Fantaisie sur Carmen de G. Bizet op. 25 eine zusätzliche Nuance verleihen kann.”

Quelle: Stefan Drees in: das Orchester, Mai 2014, S. 79.

Pablo de Saraste: “Opera Fantasies”

With Volker Reinhold (violin) and Ralph Zedler (pianist)
MDG 903 1819 6 (1 CD)

Reviewer’s evaluation: These arrangements based on various operas were composed by the late Spanish virtuoso violinist Pablo de Saraste. He didn’t always include melodies taken from arias, choruses, or overtures in the order in which they appear in the opera, as he wasn’t interested in the work’s dramaturgy, but in the melodic character of its “components” (my quotation marks). Not surprisingly, Saraste’s Fantasies demand virtuosic skills from the violinist performing them. This is another recording that won’t necessarily appeal to opera lovers, but the material is performed by outstanding artists.

Zur Originalseite auf operalively.com

CD “Opern-Fantasien” für Violine & Klavier

Virtuose Bearbeitungen berühmter Opern wie “Die Zauberflöte”, “Carmen”, “Der Freischütz” und “Romeo und Julia” für Geige und Klavier des spanischen Wundergeigers Pablo de Sarasate (1844-1908).

Diese CD habe ich zusammen mit Volker Reinhold aufgenommen und ist ab jetzt überall erhältlich, auch online z.B. bei jpc.de und amazon.de.

Phantasie hoch zwei

“Das Steckenpferd des Violinisten Volker Reinhold, dem Konzertmeister der traditionsreichen Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin, ist die virtuose Violinliteratur, vor allem von Pablo de Sarasate und Fritz Kreisler. Zusammen mit seinem Klavierpartner Ralph Zedler hat er 6 der 15 Opernphantasien von Sarasate auf CD eingespielt. Wer diese Paraphrasen in anderen Interpretationen gehört hat, merkt unschwer, wie persönlich, extrem fantasievoll und vor allem mitreißend spontan Reinhold Sarasates Musik spielt. [...]”

von Pizzicato - Remy Franck’s Journal – Classics In Luxembourg am 07.01.2014

Zum gesamten Artikel

Oper für zwei

“Trotz des eher schlichteren Klavierparts gelingt es Ralph Zedler dennoch, die Stimmungen der jeweiligen Vorlagen  etwa aus Flotows ‘Martha’ oder Verdis ‘La Forza del destino’ auf Anhieb einzufangen. Recht eigentlich kommt ihm in diesen Orchesterbearbeitungen die Rolle des Kapellmeisters zu.”

Ernst Hoffmann, in: Ensemble. Das Magazin für Kammermusik, Dezember 2013/Januar 2014